Startseite / Über mich
Paartherapie / Paarberatung
Ps. Beratung / Psychotherapie
Burn Out / Mobbing
Entspannungsverfahren
Stressbewältigung / Coaching
Angst / Depression
Hypnosetherapie
Raucherentwöhnung Hypnose
Gewichtsreduktion Hypnose
Hypnose Intensiv und Kompakt
Angst vor dem Zahnarzt
Glaskörpertrübungen
Migräneberatung
Gesunde Firma
Kurse und Seminare
Ihre Vorteile
Kosten Kostenübernahme
Kosten / Kontakt / Impressum
Anfahrt
   
 


Eine Paarberatung oder Paartherapie ist für Paare geeignet, bei denen sich in der Partnerschaft eine Beziehungskrise entwickelt hat, weil Konflikte sich ständig wiederholen, über Konflikte schwer gesprochen werden kann, noch Gefühle füreinander da sind oder der Partnerschaft einfach neuer Schwung verschafft werden soll. 

 


  • Sie das Gefühl haben, nicht zu wissen, wie es weitergehen soll
  • Sie das Gefühl haben, aus Ihrer Partnerschaft sei die Luft raus. Es fehlt Schwung.
  • Sie das Gefühl haben, aneinander vorbei zu leben
  • Sie unterschiedliche Meinungen nicht mehr richtig klären können
  • Sie immer wieder die gleichen Auseinandersetzungen führen
  • Sie nicht mehr zu Kompromissen bereit sind
  • Sie sich gern wieder versöhnen möchten, aber nicht wissen wie
  • Sie einfach Ihre Partnerschaft retten möchten
  • Sie eigendlich Ihrem Partner näher sein möchten, sich aber zurückziehen
  • Sie sich nicht mehr geliebt fühlen
  • Sie von Ihrem Partner immer wieder Kritik oder Verachtung verspüren
  • Eine Trennung unausweichlich erscheint, Sie aber noch andere Wege sehen 
  • Ihre Beziehung bereits zerbrochen ist, sie aber mehr Hintergründe erfahren wollen
  • Ihre Partnerschaft durch Krankheit oder Arbeitslosigkeit belastet ist



Die Paartherapie hilft dabei, festgefahrene Kommunikationsmuster zu unterbrechen. Die jeweiligen Problembereiche werden herausgearbeitet und gemeinsame Therapieziele formuliert. Übungen, sich zu beobachten, dem Partner zuzuhören, ihm Rückmeldungen zu geben und konstruktive Vorschläge zu machen sind Themen der Therapie.

Zunächst wird die jeweilige Situation analysiert und mögliche Hintergründe ermittelt. Im Anschluss erlernen Sie:

  • Ihr eigenes Verhalten besser zu verstehen
  • Das Verhalten und die Reaktion Ihres Partners zu verstehen
  • Warum die Krise entstanden ist
  • Ihre eigenen Kommunikatonsmuster zu hinterfragen
  • Warum Ihr Partner Ihnen scheinbar nicht zuhört
  • Ihre Probleme rechtzeitig wahrzunehmen und andere Perspektiven zu erkennen
  • Wieder aufeinander zuzugehen

Die zeitliche Dauer der Therapie erfolgt in Abhängigkeit der vorhandenen Konflikte und wird somit sinnvollerweise auf die jeweils individuelle Situation abgestimmt.

Gern informiere ich Sie persönlich. Bitte setzten Sie sich telefonisch oder per Email mit mir in Verbindung. Meine Kontaktadresse, Telefonnummer und Email erfahren Sie unter der Rubrik „Kontakt" oder auf der Startseite.